[Förderung_Bibliotheken] Aktuelle Auschreibungen sowie Veranstaltungshinweise

Carina Böttcher boettcher at bibliotheksverband.de
Fr Jun 16 18:52:19 CEST 2017


Liebe Abonnentinnen und Abonnenten,

neben der Erinnerung an eine in wenigen Tagen endende Ausschreibung der Kulturstiftung des Bundes möchte ich Sie mit meiner heutigen E-Mail auf eine Ausschreibung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zum Thema Open Access, einen Call for Posters der Arbeitsgemeinschaft für Spezialbibliotheken sowie zwei Informationsveranstaltungen aufmerksam machen:


1.       Ausschreibung „360° - Fonds für Kulturen der neuen Stadtgesellschaft“ - ERINNERUNG
In Kürze endet die Einreichungsfrist für die Ausschreibung „360° - Fonds für Kulturen der neuen Stadtgesellschaft“, mit der die Kulturstiftung des Bundes die diversitätsorientierte Öffnung von Kultureinrichtungen in den Bereichen Programm, Publikum und Personal unterstützen will. Dazu werden Mittel für eine E13-Personalstelle für die Dauer von bis zu vier Jahren sowie Projektmittel für unterstützende Aktivitäten und Formate bereitgestellt. Die Projektmittel müssen durch Eigen- und/oder Drittmittel kofinanziert werden. Die Antragsfrist endet am 30. Juni 2017.
Weitere Informationen: http://www.bibliotheksportal.de/service/nachrichten/einzelansicht/article/360-fonds-fuer-kulturen-der-neuen-stadtgesellschaft-1.html


2.       Ausschreibung „Freier Informationsfluss in der Wissenschaft – Open Access“
Mit der Digitalen Agenda 2014 – 2017 sowie ihrer Open Access (OA) Strategie will die Bundesregierung den ungehinderten Informationsfluss in der Wissenschaft verbessern. Im Zuge dessen fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung in seiner aktuellen Ausschreibung Konzepte, die sich Herausforderungen in diesem Zusammenhang widmen bzw. die Verbreitung von OA stärken. Staatliche und private Hochschulen, außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft sowie Stiftungen und Vereine können in den folgenden Themenbereichen Einzel- bzw. Verbundvorhaben beantragen: (i) Ansätze zur Verbesserung der Schaffung, Nutzung, Handhabung, Verbreitung und Sichtbarkeit von Open Access Publikationen, (ii) theoretische und praktische Auseinandersetzungen mit frei im Internet zugänglicher Literatur sowie (iii) Vorhaben die in einem weiteren inhaltlichen Kontext von Open Access angesiedelt sind. Die maximale Fördersumme für bis zu 2jährige Projekte beläuft sich auf 300 000 €, wobei entsprechende Anträge (inkl. Vorhabenbeschreibungen in schriftlicher und digitaler Form) noch bis zum 31. Juli 2017 bei Projektträger VDI/ VDE Innovation + Technik GmbH eingereicht werden können.
Weitere Informationen: http://www.bibliotheksportal.de/themen/foerderdatenbank/nachrichten/nachrichten-detail/article/ausschreibung-freier-informationsfluss-in-der-wissenschaft-open-access.html



3.       Call for Posters der Arbeitsgemeinschaft fĂĽr Spezialbibliotheken
Die Arbeitsgemeinschaft der Spezialbibliotheken fördert im Kontext ihrer Jahrestagung vom 15. bis 17. November in Berlin erstmalig Beiträge zur Posterausstellung. Insbesondere Mitarbeitende von Spezialbibliotheken und ihrer Partnereinrichtungen sowie Auszubildende und Studierende sind zu Einreichungen unter den folgenden Themenschwerpunkten aufgefordert: (i) Umsetzung innovativer Konzepte zur Weiterentwicklung spezialbibliothekarischer Dienstleistungen, (ii) Förderung der Zusammenarbeit von Spezialbibliotheken und Informationsspezialisten aus der Berufspraxis, (iii) Qualifizierung sowie Aus- und Weiterbildung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Spezialbibliotheken, (iv) Wege und Konzepte zur Interessensvertretung von Spezialbibliotheken gegenüber Trägereinrichtungen, Politik und Öffentlichkeit. Die drei besten Poster erhalten zur Umsetzung der jeweiligen Vorhaben eine Förderprämie von 2500 € (1. Preis), 1500 € (2. Preis) und 1000 € (3. Preis). Einreichfrist für die Poster ist der 30. Juli 2017.
Weitere Informationen: http://www.bibliotheksportal.de/themen/foerderdatenbank/nachrichten/nachrichten-detail/article/call-for-posters-der-arbeitsgemeinschaft-fuer-spezialbibliotheken-aspb.html


4.       Veranstaltungshinweis „Konzeptlabor Förderfonds Kultur & Alter“ des Landes Nordrhein-Westfalen
Das Kompetenzzentrum für Kulturelle Bildung im Alter und Inklusion veranstaltet gemeinsam mit dem jfc Medienzentrum e.V. am 05. Juli 2017 zwischen 10.00 und 13.00 Uhr ein Konzeptlabor mit ausführlichen Informationen zu Anträgen innerhalb des Förderfonds Kultur & Alter. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Veranstaltung selbst Gelegenheit, Projektkonzepte unter fachlicher Anleitung zu entwickeln. Das Labor adressiert Kulturschaffende aller Sparten aus Nordrhein-Westfalen mit einem inhaltlichen Schwerpunkt im Bereich Medien. Die Teilnahme ist kostenfrei, die Zahl der Plätze jedoch begrenzt. Anmeldeschluss ist der 28. Juni 2017.
Weitere Informationen: http://www.bibliotheksportal.de/themen/foerderdatenbank/nachrichten/nachrichten-detail/article/veranstaltungshinweis-konzeptlabor-foerderfonds-kultur-alter-des-landes-nordrhein-westfalen.html


5.       Weiterbildung „Basiswissen Fundraising“
Das Kompetenzzentrum Bestandserhaltung für Archive und Bibliotheken in Berlin und Brandenburg der Zentral- und Landesbibliothek Berlin lädt Ende Juni zu einer Weiterbildung im Bereich der Akquise privater Fördermitteln ein. Dabei besteht - neben einer theoretischen Annäherung an das Thema - im zweiten Teil des Workshops die Möglichkeit, das erworbene Wissen praktisch bei der Entwicklung einer eigenen Spendenkampagne anzuwenden. Die Veranstaltung findet am 28. Juni 2017, von 9.00 – 14.00 Uhr in der ZLB (Breite Straße) statt; Anmeldungen dafür sind noch bis zum 19. Juni 2017 möglich. Die Zahl der Teilnehmer ist auf 14 begrenzt.
Weitere Informationen: http://www.bibliotheksportal.de/themen/foerderdatenbank/nachrichten/nachrichten-detail/article/weiterbildung-basiswissen-fundraising.html

Mit herzlichen GrĂĽĂźen


Carina Böttcher
Referentin fĂĽr EU- und Drittmittelberatung

Deutscher Bibliotheksverband e.V. (dbv)
Kompetenznetzwerk fĂĽr Bibliotheken (knb)
Fritschestr. 27-28
10585 Berlin
T +49 (0)30 644 98 99 19
F +49 (0)30 644 98 99 29
E boettcher at bibliotheksverband.de<mailto:boettcher at bibliotheksverband.de>

www.bibliotheksportal.de<http://www.bibliotheksportal.de/>
www.bibliotheksverband.de<http://www.bibliotheksverband.de/>

[Facebook_Logo_Signatur]<https://www.facebook.com/deutscherbibliotheksverband>[Twitter_Logo_Signatur]<https://twitter.com/bibportal>





-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: http://lists.bibliotheksportal.de/pipermail/foerderung/attachments/20170616/4e3c140b/attachment-0001.htm 
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : image001.jpg
Dateityp    : image/jpeg
Dateigröße  : 1800 bytes
Beschreibung: image001.jpg
URL         : http://lists.bibliotheksportal.de/pipermail/foerderung/attachments/20170616/4e3c140b/attachment-0001.jpg 
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : image002.png
Dateityp    : image/png
Dateigröße  : 1563 bytes
Beschreibung: image002.png
URL         : http://lists.bibliotheksportal.de/pipermail/foerderung/attachments/20170616/4e3c140b/attachment-0001.png