[Förderung_Bibliotheken] Ausschreibungen, Nachrichten, Termine

Hannah Neumann Neumann at bibliotheksverband.de
Mi Okt 10 15:37:06 CEST 2018


Liebe Abonnentinnen und Abonnenten der Fördermittelliste,



im Folgenden einige sehr unterschiedliche aktuelle Ausschreibungen, zwei Nachrichten von Veränderungen bei EU-Projekten und interessante Termine.



Sonnige Grüße aus Berlin

Hannah Neumann





Ausschreibungen



Kulturstiftung des Bundes: „hochdrei“: Anträge bis 30. November 2018 möglich

Bis zum 30. November 2018 können sich Bibliotheken in der ersten Antragsrunde um Förderung bei der Kulturstiftung des Bundes bewerben. Mit ihrem neuen Programm will die Kulturstiftung des Bundes die Stadtbibliotheken in ihrer Rolle als kooperationsfreudige und teilhabeorientierte Kulturorte mit verschiedenen Fördermodulen stärken. Insgesamt gibt es zwei Antragsrunden. Antragsschluss für die zweite Runde ist der 31. August 2019.

https://bibliotheksportal.de/2018/10/10/kulturstiftung-des-bundes-hochdrei/



BMBF: Fördermaßnahme „Zivile Sicherheit – Sozioökonomische und soziokulturelle Infrastrukturen“ : Antragsmöglichkeiten für Bibliotheken

Es geht bei dieser Fördermaßnahme darum, Sicherheitslösungen in wichtigen infrastrukturellen Einrichtungen weiter zu entwickeln und zukunftsfähig auszubauen. Aufgeteilt ist die Maßnahme in zwei Bereiche: sozioökonomische und soziokulturelle Infrastrukturen. Unter soziokulturellen Infrastrukturen werden, neben anderen Kulturgüter bewahrenden Einrichtungen, ausdrücklich Bibliotheken genannt. Die Laufzeit möglicher Projekte ist in der Regel auf einen Zeitraum von drei Jahren angelegt. Die zuwendungsfähigen projektbezogenen Ausgaben können individuell bis zu 100 % gefördert werden. Die Antragsfrist ist der 30. Juni 2019

https://bibliotheksportal.de/2018/10/10/bmbf-foerdermassnahme-zivile-sicherheit-soziooekonomische-und-soziokulturelle-infrastrukturen/



Kommunalrichtlinie Klimaschutz: erweiterte Antragsmöglichkeiten: neue Richtlinie ab 1. Januar 2019

Die Kommunalrichtlinie ist das zentrale Förderinstrument für den kommunalen Klimaschutz und bietet ein breites Spektrum an Fördermöglichkeiten. Auch Bibliotheken können für verschiede investive Maßnahmen Anträge stellen. Ab Januar 2019 wird eine neue Fassung gelten und die bisherigen Förderschwerpunkte erweitert werden. Dann wird es auch wieder ein Antragsfenster geben.

https://bibliotheksportal.de/2018/10/10/kommunalrichtlinie-klimaschutz-erweiterte-antragsmoeglichkeiten/



Brandenburg: Landesförderprogramm Kulturelle Bildung und Partizipation: 400.000 € für 2019

Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg legt mit dem Landesförderprogramm Kulturelle Bildung und Partizipation einen besonderen Schwerpunkt auf die beiden Bereiche. Das Programm ist in zwei Förderlinien für kürzere und längerfristige Projekte unterteilt. Projektgebunden gefördert werden auch Weiterbildungsmaßnahmen für Akteur*innen. Die Zusammenarbeit von Antragsstellenden mit mindestens einem Kooperationspartner ist ausdrücklich erwünscht. Zu erbringende Eigenanteile liegen bei mindestens 20 %. Die Antragsfrist ist der 18. November 2018.

https://bibliotheksportal.de/2018/10/10/brandenburg-landesfoerderprogramm-kulturelle-bildung-und-partizipation/



Nachrichten



EU-Programm EfBB: neue Einreichfristen ab 2019

Für das EU-Programm Europa für Bürgerinnen und Bürger gelten ab 2019 neue Einreichfristen: Anträge für Projekte zum Europäischen Geschichtsbewusstsein müssen zum 1. Februar eines Jahres eingereicht werden. BeiAnträgen für Projekte der Zivilgesellschaft ist die neue Frist der 1. September. Für beide Förderlinien gibt es weiterhin nur eine Einreichfrist pro Jahr. Die Fristen für Anträge auf Förderung von Bürgerbegegnungen sind der 1. Februar und der 1. September eines Jahres. Bei den Vernetzungsprojekten bleibt es bei den alten Fristen (1. März und 1. September).

http://www.kontaktstelle-efbb.de/antraege-stellen/antragstermine/#c29



EU-Projekte: neues Portal: Funding & Tenders Opportunities

Die EU hat Ende September ihr neues Funding & Tenders Opportunities Portal online geschaltet. Es wird das noch bis zum Ende des Jahres aktive Participant Portal ablösen. Im neuen Portal sind folgende Nutzungsmöglichkeiten integriert: Es kann nach Förderoptionen und Ausschreibungen gesucht werden. Die eigene Mittelbewirtschaftung und die Auftragsvergabe können verwaltet werden. Ebenfalls können eigene Dienste als Expert*in angeboten und Zahlungen online abgewickelt werden. Die Suchfunktionen sollen zudem verbessert worden sein.

https://bibliotheksportal.de/2018/10/10/eu-projekte-neues-portal/



Termine



Regionale Transferwerkstatt zum Investitionspakt am 13. November 2018 in Gelsenkirchen

Mit dem Investitionspakt „Soziale Integration im Quartier“ wird die Erneuerung sowie den Aus- und Neubau sozialer Infrastruktur und deren Weiterqualifizierung zu Orten des sozialen Zusammenhalts und der Integration in den Städten und Gemeinden gefördert. Auch Bibliotheken können Mittel beantragen. Bei der Transferwerkstatt werden länderspezifische Schwerpunkte und Verfahren sowie die Verknüpfung des Investitionspakts mit der Städtebauförderung diskutiert und Einblicke in Projekte gegeben.

https://bibliotheksportal.de/2018/10/10/regionale-transferwerkstatt-zum-investitionspakt/



Einführung in die europäische Forschungsförderung am 19.-21. November 2018 in Bonn

EU Kompakt I bietet einen umfassenden Einstieg in das Rahmenprogramm für Forschung und Innovation Horizon 2020. Das Seminar richtet sich speziell an Einsteiger/innen in die EU-Forschungsförderung und erfordert keine Vorkenntnisse.

https://bibliotheksportal.de/2018/10/10/einfuehrung-in-die-europaeische-forschungsfoerderung/



Fragen zum Projektmanagement in Horizon 2020: KoWi Webinarreihe

Die von der Kooperationsstelle EU der Wissenschaftsorganisationen durchgeführte Webinarreihe behandelt „sehr häufig nachgefragte Themen des Projektmanagements aus Horizon 2020-Projekten in insgesamt vier Einzelterminen. Jedes Webinar greift dabei einen bestimmten Themenbereich gezielt heraus.“

https://bibliotheksportal.de/2018/10/10/fragen-zum-projektmanagement-in-horizon-2020/

Hannah Neumann
Referentin für EU- und Drittmittelberatung

Deutscher Bibliotheksverband e.V. (dbv)
Kompetenznetzwerk für Bibliotheken (knb)
Fritschestr. 27-28
10585 Berlin
T +49 (0)30 644 98 99 19
F +49 (0)30 644 98 99 29
E neumann at bibliotheksverband.de<mailto:neumann at bibliotheksverband.de>

www.bibliotheksportal.de<http://www.bibliotheksportal.de/>
www.bibliotheksverband.de<http://www.bibliotheksverband.de/>

[Facebook_Logo_Signatur]<https://www.facebook.com/deutscherbibliotheksverband>[Twitter_Logo_Signatur]<https://twitter.com/bibportal>


-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://lists.bibliotheksportal.de/pipermail/foerderung/attachments/20181010/17648f02/attachment-0001.html>
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : image001.jpg
Dateityp    : image/jpeg
Dateigröße  : 1800 bytes
Beschreibung: image001.jpg
URL         : <http://lists.bibliotheksportal.de/pipermail/foerderung/attachments/20181010/17648f02/attachment-0001.jpg>
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : image002.png
Dateityp    : image/png
Dateigröße  : 1563 bytes
Beschreibung: image002.png
URL         : <http://lists.bibliotheksportal.de/pipermail/foerderung/attachments/20181010/17648f02/attachment-0001.png>


Mehr Informationen über die Mailingliste Foerderung