[Förderung_Bibliotheken] Ausschreibungen, Nachrichten, Termine

Laura Seifert Seifert at bibliotheksverband.de
Do Apr 30 09:32:09 CEST 2020


Liebe Abonnentinnen und Abonnenten der Fördermittelliste,
wie gewohnt informieren wir Sie zu aktuellen Ausschreibungen, Neuigkeiten und Terminen rund um das Thema Förderung und Antragstellung. Vor dem anstehenden Feiertag erhalten Sie diesen Newsletter schon am Donnerstag.
Herzliche Grüße,
Ihre EU- und Drittmittelberatung im
Kompetenznetzwerk für Bibliotheken (knb)
Deutscher Bibliotheksverband e.V (dbv)

Ausschreibungen
Wüstenrot Stiftung fördert Orte der Demokratie
Mithilfe des Wettbewerbs „Gebaute Orte für Demokratie und Teilhabe“ sollen gebaute und im Alltag erlebbare Orte für Demokratie und Teilhabe entdeckt und gewürdigt werden. Etabliert oder neu, groß oder klein, in alten Gemäuern oder ganz neu gebaut – gesucht werden Gebäude, Plätze und Orte, die Haltung und Werte in einer demokratischen Gesellschaft zum Ausdruck bringen und Räume für demokratische Diskurse verfügbar machen. Bewerben können sich juristische und natürliche Personen aus Deutschland.  Einsendeschluss für die Wettbewerbsbeiträge ist der 12. Mai 2020 (Eingang oder Poststempel).
https://bibliotheksportal.de/2020/04/24/wuestenrot-stiftung-foerdert-orte-der-demokratie/

BKM-Soforthilfeprogramm: Stärkung von Bibliotheken in ländlichen Räumen
Das Soforthilfeprogramm „Vor Ort für alle“ unterstützt die digitale Ausstattung und Umsetzung zeitgemäßer Bibliothekskonzepte für die Transformation von Bibliotheken als „Dritte Orte“ in ländlichen Räumen. Dafür können Bibliotheken in Kommunen mit bis 20.000 Einwohnern sowie Fahrbibliotheken mit ländlich geprägten Einzugsgebieten Fördermittel in Höhe von bis zu 25.000 € beim Deutschen Bibliotheksverband beantragen. Das Programm ist auch für Nichtmitglieder des dbv offen. Anträge können ab dem 15. Mai 2020 eingereicht werden.
https://bibliotheksportal.de/2020/04/21/vorortfueralle/

Plattform Kulturelle Bildung Brandenburg vergibt Förderung
Noch bis zum 15. Mai 2020 können Anträge für Projekte im Bereich Kulturelle Bildung in Brandenburg eingereicht werden. Die Förderlinie 1 unterstützt Initiative mit einer Summe ab 2.500 Euro. Besonders Projekte, die sich mit den Themen „Interkulturelle Vielfalt und Integration“ auseinandersetzen, stehen im Fokus. Antragsberechtigt sind neben den Gemeinden auch Bibliotheken und andere gemeinnützige juristische Personen in Brandenburg.
https://bibliotheksportal.de/2020/04/28/plattform-kulturelle-bildung-brandenburg-vergibt-foerderung/

Förderung der Fachinformationsdienste für die Wissenschaft
Das Förderprogramm „Fachinformationsdienste für die Wissenschaft" leistet einen Beitrag dazu, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aller Fachrichtungen in Deutschland unabhängig vom Standort ihrer Tätigkeit einen möglichst schnellen und direkten Zugriff auf Spezialliteratur und forschungsrelevante Informationen zu ermöglichen. Als bundesweites System ergänzen die DFG-geförderten Fachinformationsdienste die Informationsinfrastrukturen der Hochschulen und Forschungseinrichtungen durch überregionale Dienstleistungen für den Spitzenbedarf. Die Antragsfrist wurde in diesem Jahr aufgrund der Corona-Krise verlängert. Anträge werden bis zum 22. Mai 2020 entgegengenommen.
https://bibliotheksportal.de/2020/04/22/foerderung-der-fachinformationsdienste-fuer-die-wissenschaft/

Förderung jüdischen Lebens in Deutschland
Im Jahr 2021 findet das Festjahr „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ statt. Hierzu können kulturelle Einrichtungen aus ganz Deutschland einen Beitrag zum Programm leisten und für die Umsetzung Förderung beantragen. Projektanträge können noch bis zum 31. Mai 2020 eingereicht werden.
https://bibliotheksportal.de/2020/04/22/foerderung-juedischen-lebens-in-deutschland/

Verlängerung der Einreichungsfrist beim Programm Open Access Publizieren
Mit dem Programm Open Access Publizieren unterstützt die DFG wissenschaftliche Hochschulen bei der Einrichtung von Publikationsfonds, aus denen die Hochschulen die bei der Veröffentlichung von Artikeln in Open-Access-Zeitschriften anfallenden Publikationsgebühren finanzieren können, sofern Angehörige der Hochschule als „submitting author“ bzw. „corresponding author“ fungieren.
Ziel des Programms ist der Aufbau dauerhafter und verlässlicher Strukturen zur Finanzierung von Open-Access-Publikationen.
Aufgrund der Coronavirus-Pandemie und der damit verbundenen, unvorhersehbaren Erfordernisse zur Arbeitsorganisation an Hochschulen, die auch eine Abstimmung für die Antragseinreichung erschweren können, wurde die Einreichungsfrist im Programm Open Access Publizieren auf den 22. Mai 2020 verlegt.
https://bibliotheksportal.de/2020/04/21/open-access-publizieren/

Themenjahr Kulturland Brandenburg 2021
Die Initiative Kulturland Brandenburg wird 2021 die Industriekultur in den Fokus der Landeskultur rücken. Um die Verbindung zwischen der Industriekultur in Brandenburg mit dem aktuellen Kulturdiskurs herzustellen, werden Ideen gesucht, die Industriekultur in Partnerschaft mit künstlerischen und kulturellen Projekten im Kontext von Wissenschaft, Tourismus und kultureller Bildung in einem neuen Licht zeigen. Auch Bibliotheken können Anträge einreichen. Die Frist endet am 15. Juni 2020.
https://bibliotheksportal.de/2020/04/24/themenjahr-kulturland-brandenburg-2021/

Innovationsförderung in Schleswig-Holstein
Gefördert werden können innovativen Projekten mit nachhaltiger Wirkung für die Öffentlichen Bibliotheken. Die Projekte sollten mindestens einen der folgenden Bereiche zum Inhalt haben: Integration, Integration und Bildungsbeteiligung sowie inklusive Maßnahmen und intergenerative Erschließung neuer Zielgruppen. Weitere Förderziele sind die Steigerung der Medien- und Informationskompetenz sowie Vernetzungsaktivitäten im ländlichen Raum.
Antragsberechtigt sind die Träger Öffentlicher Bibliotheken (Stand- und Fahrbibliotheken) in Schleswig-Holstein und deren Freundeskreise sowie der Büchereiverein Schleswig-Holstein e.V.
Anträge sind bis zum 31. Juli eines jeden Jahres einzureichen.
https://bibliotheksportal.de/2020/04/21/innovationsfoerderung-in-schleswig-holstein/

Nachrichten
Europäisches Kulturerbe digitalisieren
Die Research Executive Agency (REA) hat ein neues Cordis Result Pack veröffentlicht. Die Dokumentation von Projekten zum Thema „Wie digitale Technologien beim Erhalt des europäischen Kulturerbes eine entscheidende Rolle spielen können“ gibt Einblick in Forschungs- und Praxisergebnisse von Museen, Bibliotheken und Archiven.
https://bibliotheksportal.de/2020/04/28/europaeisches-kulturerbe-digitalisieren/

Veranstaltungen
Webinar „Überblick Fördermöglichkeiten“
7. Mai 2020 von 10:00 bis 11:30 Uhr
Im Rahmen der Webinar-Reihe „Fit für Fördermittel“ führt die Beratungsstelle für EU- und Drittmittel des dbv regelmäßig Webinare auf der Plattform edudip durch.
Dieses Mal geht es um einen Einblick in den Förderdschungel und die zahlreichen Möglichkeiten der Antragstellung. In dem Webinar werden die Unterschiede verschiedener Förderquellen und -arten erklärt, so dass die Teilnehmer*innen in der Lage sind, die passenden Ausschreibungen und Programme zu identifizieren.
Das Webinar wird von Laura Seifert (EU- und Drittmittelreferentin des dbv) geleitet, unterstützt von Juliane Brandt (Total digital).
Hier geht es zur Anmeldung, für die eine Registrierung bei der Plattform edudip notwendig ist.
https://bibliotheksportal.de/2020/04/23/webinar-ueberblick-foerdermoeglichkeiten/





Laura Seifert


Deutscher Bibliotheksverband e.V.
Referentin EU- und Drittmittelberatung
Fritschestr. 27-28
10585 Berlin
030/644 98 99-24
seifert at bibliotheksverband.de<mailto:seifert at bibliotheksverband.de>

www.bibliotheksverband.de<http://www.bibliotheksverband.de/>
www.bibliotheksportal.de <http://www.bibliotheksportal.de >

Besuchen Sie auch unsere Social Media-Kanäle:
Facebook<https://www.facebook.com/deutscherbibliotheksverband>
Twitter<https://twitter.com/bibverband>
Instagram<https://www.instagram.com/bibliotheksverband/>

[cid:image001.png at 01D61ED2.37A5DA70]

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://lists.bibliotheksportal.de/pipermail/foerderung/attachments/20200430/58ea6f1e/attachment-0001.html>
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : image001.png
Dateityp    : image/png
Dateigröße  : 33818 bytes
Beschreibung: image001.png
URL         : <http://lists.bibliotheksportal.de/pipermail/foerderung/attachments/20200430/58ea6f1e/attachment-0001.png>


Mehr Informationen über die Mailingliste Foerderung