[Förderung_Bibliotheken] Ausschreibungen, Nachrichten, Termine

Laura Seifert Seifert at bibliotheksverband.de
Fr Jul 10 11:23:50 CEST 2020


Liebe Abonnentinnen und Abonnenten der Fördermittelliste,
wie gewohnt informieren wir Sie zu aktuellen Ausschreibungen, Neuigkeiten und Terminen rund um das Thema Förderung und Antragstellung.
Das neue Förderprogramm "NEUSTART LITERATUR" des Deutschen Literaturfonds bietet Bibliotheken die Finanzierung literarischer Veranstaltungen sowie digitaler interaktiver Angebote für Kinder und Jugendliche. Alle Details finden Sie in den Ausschreibungen.
Herzliche Grüße,
Ihre EU- und Drittmittelberatung im
Kompetenznetzwerk für Bibliotheken (knb)
Deutscher Bibliotheksverband e.V (dbv)


Ausschreibungen

NEUSTART LITERATUR des Deutschen Literaturfonds
Mit dem Programm "Tausende literarische (Wieder )Begegnungen" will der Literaturfonds den "Neustart" für Literatur- und Kultureinrichtungen sowie Buchhandlungen und Bibliotheken durch Finanzierung der Autorenhonorare bei Lesungen und anderen Veranstaltungen ermöglichen. Gefördert werden innovative, auch digitale Formate und kooperiert dabei mit Verbänden und literarischen Einrichtungen. Die Förderung digitaler interaktiver Programme für Kinder und Jugendliche wird mit Unterstützung des dbv angeboten.
https://bibliotheksportal.de/2020/07/10/neustart-literatur-des-deutschen-literaturfonds/

Auszeichnung "Förderkreis des Jahres"
Der Bundesverband der Deutschen Bibliotheks-Freundeskreise e. V. (BdB)  verleiht, in diesem Jahr  mit Unterstützung der Büchergilde Gutenberg 1, am 24. Oktober 2020 zum sechsten Mal den Preis "Freundeskreis des Jahres". Mit dieser nationalen Auszeichnung soll die Arbeit der weit mehr als 400 Bibliotheks-Freundeskreise in Deutschland gewürdigt und der Öffentlichkeit stärker ins Bewusstsein gerufen werden.  Der Preis ist wieder mit 2.000 Euro ausgestattet. Vorschläge können bis zum 15. September 2020 eingereicht werden.
https://bibliotheksportal.de/2020/07/06/auszeichnung-foerderkreis-des-jahres/

Kulturlichter - Preis für Kulturelle Bildung
Kulturstaatsministerin Monika Grütters und die Kulturstiftung der Länder haben einen neuen Preis für digitale kulturelle Bildung "KULTURLICHTER - Deutscher Preis für kulturelle Bildung" initiiert, um die Umsetzung erfolgversprechender Konzepte auf diesem Gebiet zu fördern. Bewerben können sich Kultureinrichtungen und Kulturakteure, die ein innovatives Bildungsprojekt umsetzen möchten. Im Rahmen des Wettbewerbs werden drei Auszeichnungen vergeben: der Preis des Bundes, der Länder und der Publikums-Preis. Bewerbungen können ab dem 3. August 2020 eingereicht werden.
https://bibliotheksportal.de/2020/07/09/kulturlichter-preis-fuer-kulturelle-bildung/

EU unterstützt mit e-Archiving digitale Bibliotheken
Die Europäische Kommission stellt im Rahmen der "Connecting Europe Facility (CEF) Telecom" insgesamt 36 Million Euro für Projektförderungen zur Verfügung. Für Bibliotheken interessant ist hierbei der Aufruf unter dem Namen "e-Archiving" zum Thema der Erstellung von digitalen Archiven. Hier geht es darum, die nachhaltige Speicherung von digitalen Daten zu fördern. Im Rahmen des zugrundeliegenden Arbeitsprogramms sind Bibliotheken explizit als Antragsteller für "e-Archiving" genannt.  Insgesamt werden in diesem Aufruf 1 Million Euro bereitgestellt. Es werden Projektanträge in einem Umfang von je 250.000 Euro erwartet. Die Einreichfrist ist der 5. November 2020. Antragsstellern wird die Teilnahme am virtuellen Infotag empfohlen.
https://bibliotheksportal.de/2020/07/06/eu-unterstuetzt-mit-e-archiving-digitale-bibliotheken/

Nachrichten
Auch in diesem Jahr wird der TOMMI Award, der Deutsche Kindersoftware-Preis, vergeben. Mit dem Preis werden die drei besten Apps, PC- bzw. Konsolenspiele sowie elektronisches Spielzeug für Kinder ausgezeichnet. Der TOMMI steht unter der Schirmherrschaft der Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey und wir jedes Jahr im Rahmen der Frankfurter Buchmesse verliehen. Publisher können ihre Vorschläge noch bis 6. August einreichen. Zudem suchen die teilnehmenden Bibliotheken Kinder und Schulklassen für die Teilnahme an der Kinderjury.
https://bibliotheksportal.de/2020/07/10/ausschreibung-tommi-deutscher-kindersoftwarepreis-2020/

Termine
Online-Seminar "Fit für Förderung: Häufige Fehler bei der Antragstellung"
16. Juli 2020, 10:00 bis 11:30 Uhr
Zahlreiche Anträge werden von Förderern abgelehnt und die Antragstellenden erhalten nicht immer eine Rückmeldung, warum ihr Antrag nicht ausgewählt wurde. In diesem Seminar werden häufige Fehler bei der Antragstellung vorgestellt. So kann es auch aus rein formalen Gründen zu einer Ablehnung kommen. Mit diesem Online-Seminar lernen Antragstellende, wie sie sich besser vorbereiten und häufigen Fehler vermeiden können.
Das Online-Seminar wird von Laura Seifert (EU- und Drittmittelreferentin des dbv) geleitet, unterstützt von Juliane Brandt (Total Digital!).
Für die Anmeldung ist eine Registrierung bei der Plattform edudip notwendig. Bitte achten Sie bei der Anmeldung zum Seminar darauf, dass Ihr Browser (Firefox oder Google Chrome) aktuell ist, damit Sie eine gute Ton- und Bildqualität haben.
Die Teilnehmerzahl ist auf 50 begrenzt. Das Online-Seminar wird aufgezeichnet und steht anschließend auf der Internetseite des dbv zur Verfügung.
Zur Anmeldung: https://bibliotheksportal.de/2020/07/08/fit-fuer-foerderung-haeufige-fehler-bei-der-antragsstellung/


Virtueller Infotag für Antragsteller in CEF Telecom
16. Juli 2020, 9:30 - 14:30 Uhr, online
Die Europäische Kommission organisiert für Antragsteller in der "Connecting Europe Facility" einen digitalen Informationstag. Es werden die Aufrufe vorgestellt (u.a. eArchiving) und Fragen der potenziellen Antragsteller beantwortet. Die Veranstaltung wird aufgezeichnet.
https://bibliotheksportal.de/2020/07/06/digitaler-info-tag-fuer-antragsteller-cef-telecom/


Open-Access-Tage 2020
15.-17. September 2020 (Bielefeld - Online)
Die Konferenz ist eine Kooperation der Universitätsbibliothek Bielefeld und der Hochschulbibliothek der Fachhochschule Bielefeld gemeinsam mit der Informationsplattform open-access.net. Es wird ein umfangreiches Programm rund um das Thema Open Access angeboten, u.a. auch zur Frage "Alternative Finanzierungsmodelle für Open Access - Herausforderung und Chance für Bibliotheken" sowie zu Fördermöglichkeiten durch die DFG. Die Teilnahme ist kostenlos.
https://bibliotheksportal.de/2020/07/09/open-access-tage-2/




-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://lists.bibliotheksportal.de/pipermail/foerderung/attachments/20200710/56e685ff/attachment.htm>


Mehr Informationen über die Mailingliste Foerderung